Himbeer-Kulleraugen

(11)
35 Portionen
gelingt leicht
bis 40 Min.
von Joyce3101 | 26. November 13

Zutaten

Himbeer Kulleraugen
250 gMehl
1 TLBackpulver
100 gZucker
1 TLVanille-Aromapulver
1 TLgeriebene Zitronenschale
1 PriseSalz
2 StückEigelb (Grösse M)
1 ELHonig
150 gMargarine
1 StückEiweiß (Größe M)
100 ggehackte Mandeln
1 BecherHimbeergelee oder andere Geschmacksrichtung

Zubereitung

 Mehl und Backpulver auf eine Fläche sieben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Zucker, Vanillearoma, geriebene Zitrone, Salz, Eigelb und Honig hineingeben und verkneten. Danach die Margarine in Flocken hinzugeben und einen Teig daraus kneten.

60 Minuten kühl lagern.

Danach den Teig durchkneten und in daumendicke Röllchen rollen. Wallnussgroße Stücke abschneiden (kann man aber auch variieren, je nach Wunsch der Größe) und zu einer Kugel formen. Diese dann leicht andrücken und mit einer Seite erst ins Eiweiß tauchen und dann in die Mandeln.

Danach auf dem Backblech eine Mulde in den Keks machen (ich drücke einfach mit dem Zeigefinger rein) und das Gelee mit dem Stiel einer Teelöffels reinfüllen.

Im Ofen bei 200 ° ca. 10-15min backen.

Kommentare (0)