Bohnensalat

(0)
6 Portionen
gelingt leicht
bis 40 Min.
Vegetarisches Gericht
von MamaSabine | 06. Mai 12
mit drei verschiedenen Bohnen und frischen Kräutern

Zutaten

den Bohnensalat
500 gBohnen, grün, TK
Salz
1 TLBohnenkarut
1 DoseBohnen, Gigantes
1 DoseBohnen, Kidney
1 Zitrone (den Saft davon)
abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone
2 ELWeißweinessig
4 ELOlivenöl extra vergine
1 TLDijon-Senf
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 kleiner BundPetersilie
4 ZweigeMinze ODER Dill
100 gLauchzwiebeln
ODER Rosmarin, etwas Salbei, Thymian - je nach Geschmack

Zubereitung

für den Bohnensalat:  150 ml Wasser, 1/2 TL Salz, und das Bohnenkraut in einen Topf geben. Die grünen Bohnen dazugeben, aufkochen und dann mit Deckel bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten garen lassen. In einem Sieb abschütten und abkühlen lassen.

Die beiden Dosen Bohnen ebenfalls in ein Sieb schütten und mit kaltem Wasser abbrausen. Gut abtropfen lassen. Dann alle Bohnen in eine Schüssel geben und vorsichtig vermengen.

für das Dressing:  in einer kleinen Schüssel den Zitronensaft, die Zitronenschale, den Essig, das Öl, den Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Über die Bohnen schütten und unterheben.  Dann muß der Salat 30 Minuten ziehen.  In der Zwischenzeit alle Kräuter und die Zwiebeln gut waschen und trocken schütteln. Die Kräuter ohne die Stiele fein hacken und die Zwiebel in dünne Ringe schneiden. Zu den Bohnen geben und gut vermischen. Ggf. nochmals abschmecken.

 

Guten Appetit  !!

 

Quelle des Ursprungsrezeptes: VHS-Kurs, Petra Casparek

Kommentare (2)

Kissy, vor etwa 6 Jahren
So mag ich den Bohnensalat auch gerne...passt jetzt gut in die Grillzeit. LG
Soraya, vor etwa 6 Jahren
LECKER!!!!!!